Lese – Rechtschreib – Schwäche - Logopädie Greiner

Direkt zum Seiteninhalt
Lese – Rechtschreib – Schwäche

Lese- Rechtschreibschwäche (LRS) umfasst alle möglichen Varianten von Problemen im Bereich des Lesens und Schreibens.

Symptome einer Lesestörung:
Symptome einer Rechtschreibstörung:
  • Auslassen,Ersetzten,Verdrehen o.Hinzufügen von Worten oder Wortteilen

  • verlangsamte Lesegeschwindigkeit

  • stockendes Lesen

  • Verlieren der Zeile im Text

  • Unfähigkeit, Gelesenes wiederzugeben
  • Verdrehen von Buchstaben (zum Bsp. b-d)

  • Einfügen, Auslassen von Buchstaben im Wort

  • Wahrnehmungsfehler (zum Bsp. d-t, b-p)

  • Fehlerinkonstanz, d.h. ein Wort wird immer unterschiedlich falsch geschrieben
Zurück zum Seiteninhalt